Infrarot - Fußboden Heizmatte

Das Vitalheizung®-Heizsystem besteht aus einem Heizkabel welches auf einem Traggewebe aus Glasfasern befestigt ist (Heizmatte). Dieses moderne Fußboden-Heizsystem ermöglicht eine einfache und effektive Steuerung. Die Heizmatten werden unmittelbar unter den Fliesen, in einer dünnen Schicht aus elastischem Kleber verlegt. Dadurch erwärmt sich die Oberfläche der Fliesen schnell (ca. in 10-20 Minuten). Die sensible Temperaturregelung reagiert dementsprechend rasch und präzise.


Diese Matten sind sowohl für Renovierungen als auch Sanierungen im Fußbodenbereich bestens geeignet. Die maximale Endhöhe des Bodens ist natürlich vorab bauseitig zu berücksichtigen.


www.vitalheizung.com
Kaltende: ca. 2,80m Aufbauhöhe: 4mm Breite der Matte: 0,5m; Zweileitertechnik LDTS 160W/m2